MC-Regeln

Regeln des DreamBuild-Server’s

Wichtig: Unwissenheit schützt nicht vor Strafen!
Jeder Hack-/DDoS-Angriff gegen diesen Server ist strafbar und kann zur Anzeige gebracht werden.


Absatz 1 Die Anweisungen von den Teammitgliedern sollten in den meisten Situationen befolgt werden (du sollst auf keinen fall Private Daten schicken oder veröffentlichen). Teammitglieder besitzen auf dem Server Ränge, man sollte sich daher nicht als ein Teammitglied ausgeben, da es zu einer Strafe führt.


Absatz 2 Die Verwendung verfassungsfeindlicher Kennzeichen und Symbole ist nicht gestattet. Die Benutzung von überflüssigen Caps sowie das Spamen im Chat ist verboten. Eine Nachricht zählt als Spam, wenn sie innerhalb von kurzer Zeit mehr als 2mal gesendet wird oder eine Nachricht über einen längeren Zeitraum immer wieder gesendet wird (1x pro Minute). Diese Begrenzung gilt auch, wenn die Nachricht leicht verändert wird. Eine Nachricht ist ebenso Spam, wenn sie keinen sinnvollen Inhalt hat und man nur auf die Tastatur tippt. (z.B.: wicn2nsüfq, etc.). Unangemessenes Verhalten gegen andere Personen ist verboten und wird bestraft! Zum unangebrachten Verhalten zählt: – Rassismus/Diskriminierung – Drohungen gegen Personen – Direkte Beleidigung gegen Spieler/Teammitglieder – Mobbing/Provokantes Verhalten – Rechtsradikal – Belästigung an einer/mehreren Personen Dazu zählen auch politische, ethisch inakzeptable und pornografische Inhalte. Werbung für einen anderen Server oder privates Angebot (YouTube, Twitter etc.) ist verboten. Private Daten, eigene und vor allem fremde, dürfen nicht weitergegeben werden, dies gilt für jegliche Form der Weitergabe (über den Chat oder auf Schildern, Bücher etc.).


Absatz 3 Alle Änderung am Minecraft-Client, die dir im Spiel einen Vorteil gegenüber anderen Spielern geben, sind verboten! – AC oder modifizierte Mäuse sind nicht erlaubt! – Texturepacks, mit denen man durch Blöcke sehen kann, sind verboten! – DamageIndicator ist nur erlaubt, falls du in dem jeweiligen Spielmodus die Leben des Gegners unter seinem Namen oder im Chat sehen kannst. – ZOOM ist erlaubt, da die Zoom-Funktion keinen großen Vorteil gibt. – Externe Tools (z.B. Makros), die dich beim Spielen unterstüzen sind untersagt – Sämtliche “Hacks” sind untersagt, dazu zählt unter anderem: Flyhack, Killaura, Aimbot, NoKnockback (AntiKnockback) und X-Ray. – Erlaubte Mods/Addons: MiniMap -> Minimaps sind erlaubt, solange sie dir nicht die Position von anderen Spielern zeigen. Falls du dir nicht sicher bist, ob ein Mod erlaubt ist, wende dich an einem Supporter oder Moderator (ggf. Admin/Teamleiter/CoOwner/Owner).

Absatz 4 Das aktive Ausnutzen und Verbreiten von Fehlern, Lücken oder Bugs ist nicht erlaubt. Falls du ein Bug findest, musst du diesen auf Discord in #deleted-channel melden! Wirst du dabei erwischt, wie du das ausnutzen von einem Bug/Fehler begehst, kann dies zu einem Spielausschluss führen!

Absatz 5 Das sogenannte „Scammen“ (Abziehen oder Betrug beim Handel) ist auf unserem Server verboten und kann mit einem Ban bestraft werden, sobald es um Echtgeld geht, ist dies eine Straftat!

Absatz 6 Rechtsextremistische, rassistische, perverse sexistische oder beleidigen Namen und Skins sind strengstens verboten, außerdem ist das vortäuschen eines Rang Kaufs eine Straftat, die nach § 263 StGB unter Betrug fällt und mit einer Freiheitsstrafe von bis zu 10 Jahre gehandet werden kann. Dies führt zu einem Permanenten Ausschluss vom Server. Ein Permanenter Ausschluss kann auch folgen, wenn man eine Spende zurück zieht. (PayPal) Jeder ist für seinen Account selbst verantwortlich, falls also eine andere Person deinen Account hat (Erhackt oder von dir selbst gegeben) und damit gegen die Regeln verstößt, wird trotzdem eine Strafe ausgesprochen.

Absatz 7 Für die Supremium Spieler ist nicht erlaubt, sich so zu nicken wie ein Teammitglied oder einen Rang (z.B.: (Owner), (YouTuber) etc.), vorallem darf man sich nicht als andere User nicken und sich als die Person ausgeben! Nickname’s dürfen auch nicht Unangemessen sein, die wären: – Rassistischer Name (z.B.: Ad#lf, H#tler) – Beleidigung gegen einen anderen Spieler/User – Provokanter Name (z.B.: &k <Name>) – Server oder Console Der Command /me wird nicht gern gesehen, da es viele Spieler nervt, bei wichtigen Sachen kann man den Command benutzen, aber bei Role Play dürfen Supremiums kein /say und /me benutzen und Spieler kein /me! Der Befehl /say für die Supremium Spieler ist erlaubt, aber auch nur dann, wenn man es nicht übertreibt, also Spammen oder eine lange Nachricht mit &k am Anfang ist nicht erlaubt! Dies kann dann zu einem Kick führen und wenn es extrem ist, zu einem Spielausschluss.

Absatz 8 Afk Rutschen sind verboten und zählen als Umgehung des Afk Plugins, dies wird mit einem Ban bestraft. Außerdem ist Griefen/Diebstahl auf unserem Server nicht erlaubt. (Grundstücke zerstören, Items klauen) Solche Aktionen werden auch mit einem Ban bestraft! Das Anzünden von Spielern sowie jegliche Arten von Fallen wie z. B. TPA-Fallen sind verboten, dazu das Keep-Inventory Plugin deaktiviert ist, ist Spawnkilling bzw. Spawntrapping untersagt, es können Konsequenzen folgen (z.B.: einen Spiel Ausschluss).

Absatz 9 Verloren gegangene Items werden nicht zurückerstattet. Durch Spenden verliehene Ränge/Rechte sind accountgebunden und werden nur im Ermessen der Administration auf einen anderen Account übertragen. Hierfür brauchst du aber die Transaktions-ID, die du beim Kauf erhalten hast! Dazu ist das Betteln nach Rängen untersagt und wird schlichtweg verneint.

Absatz 10 Das unnötige Rufen von Supportern gilt als Supportausnutzung, d.h. wenn du sinnlos einen Supporter zu dir bittest und keine Hilfe brauchst, dann zählt es zu Supportausnutzung und du erhälst eine Verwarnung. Beim Support wird immer „Danke/Bitte“ gehört/gelesen.

Absatz 11 Banumgehung ist grundsätzlich verboten, solltest du einen Temporären Ban umgehen, erhälst du einen längeren Ban auf deinen Hauptaccount. Im schlimmsten Fall kommt es zu einem Permanenten Ausschluss vom Server, weswegen wir dich bitten, das du deine Strafe absitzt, da es sonst zu einer längeren Strafe kommt. Du bist der Meinung, das du zu Unrecht gebannt wurdest? – Dann melde dich am besten im Discord-Support oder stelle einen Entbannungsantrag über unsere Email!

Absatz 12 Die Regeln zum CityBuild: Das umgehen eines Plotbans ist nicht erlaubt, da es schon seinen Grund hat, warum du auf diesem Grundstück gebannt wurdest. Außerdem ist das Plotrand Griefing strengstens untersagt, da wir wollen, das jeder den gleichen Rand hat. Zudem das Keep-Inventory deaktiviert ist, sind Fallen mit /cb middle untersagt, dies kann im extremen Fall zu einem Grundstücksclear führen oder ggf. zu einem Ban. Das Erbauen von Rechtsextremistische, rassistische, perverse oder sexistische Grundstücken ist verboten. Die Grundstücks-Inhaber haben die Verantwortung auf das eigene Grundstück!

One thought on “MC-Regeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.